Joohopia Template

Newsticker

Autoren-Log In

Karitatives

Möchten Sie Ihr Anliegen hier publizieren? Dann diesem Link folgen!

 
 

Berliner verweigern Kraftstoff E10 PDF Drucken E-Mail
Umwelt
Autor: sunshineavenue   
Freitag, den 04. März 2011 um 22:59 Uhr

Berliner sind eben solidarisch

... und dickköpfig dazu ...

Obwohl das hochgepriesene Kraftstoffgemisch E 10 angeblich Umweltfreundlichkeit verspricht, wird es von den Berliner Autofahrern regelrecht gemieden. Sie nehmen sogar die teurere Variante  - im Schnitt 5 Cent pro Liter - in Kauf. Laut Rundfunk erfolgte in der vergangenen Nacht ein Stopp hinsichtlich der Produktion von E 10, der allerdings am heutigen Morgen wieder aufgehoben wurde.

Umfragen haben ergeben, dass sich die Berliner nicht verschaukeln lassen. Vonwegen umweltfreundlich - bislang gab es dazu nichts wirklich Überzeugendes und eher gegenteilige Auffassungen.

Diesbezüglich positioniert sich die Mehrheit denn doch deutlich. So zeigten die Befragten wenig Verständnis für die Abholzung des Regenwaldes und noch weniger für die weitere Ausnutzung der bereits erbärmlich gebeutelten Menschen in den Entwicklungsländern, in welchen man auf die minimalen Möglichkeiten, für die Erwirtschaftung von Nahrung mittels eigenem Anbau selbst sorgen zu können, dringend angewiesen sind.

Einen weiteren Faktor für die Ablehnung stellt die Bevormundung durch den europäischen Gesetzgeber dar - die Tankstellenbetreiber werden mit Strafe bedroht, sollten sie E 10 nicht anbieten; der Tankende ist, sollte, wie zuletzt, das übliche Benzin knapp werden, auf E 10 angewiesen. Zu den politischen Hintergründen verbleiben letztendlich die üblichen Mutmaßungen.

Und der Berliner sagt klar: Bevor solche Gesetze erlassen werden, sollte der Otto-Normal-Verbraucher seine Meinung sagen dürfen. Schließlich entscheidet er, ob er kauft oder nicht kauft.

Wir befinden uns wieder einmal mehr in einer Endlosschleife.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 05. März 2011 um 12:27 Uhr
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Werbung

   
 
Copyright © 2017 Independent Pressgroup. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

 

tmpl by joohopia