Joohopia Template

Newsticker

Autoren-Log In

Karitatives

Möchten Sie Ihr Anliegen hier publizieren? Dann diesem Link folgen!

 
 

Lufus Delicious - Zeit für gutes Essen! PDF Drucken E-Mail
Diverses
Autor: Katinka Callas   
Dienstag, den 01. März 2011 um 00:08 Uhr

Fotos: http://www.qype.com/place/259628-delicious-Essen/photos/1624862

Lufus Delicious ist ein kleines Restaurant auf der Holsterhauser Straße in Essen.

Schwerpunkt des Essenangebots ist vegetarisch und vegan. Der Inhaber von Delicious legt besonderen Wert darauf, daß biologisch hochwertige Produkte verwendet und verarbeitet werden. Die angebotenen Getränke weisen ebenfalls Bio-Qualität auf.

Die Auswahl der Gerichte ist vielfältig, denn neben Salaten, Pizzen, Reisgerichten, Nudeln, Schupfnudeln, Snacks und Bio-Eiscreme, erweiterte sich mittlerweile das Angebot mit Afrikanischen Spezialitäten aus Mali, Togo, Ghana, dem Kongo und dem Senegal.

Es gibt festgesetzte Treff-Termine, wo sich Menschen einfinden, um vegan Gerichte im Delicious zu speisen.

Nun, was vegetarisch ist, dürfte landläufig bekannt sein, aber was soll vegan sein? Vegan zu sein, geht noch ein Schritt weiter, nicht nur geschlachtete Tiere nicht zu essen, sondern auch die Verwendung von tierischen Produkten generell, die in Nahrungsmitteln auch verarbeitet werden. Ob es die Milch, die Eier oder die nicht mehr nachweisbaren tierischen Elemente, die zum Beispiel in Gelantine mit enthalten sein können, sind, spielt dabei keine Rolle.

Hauptsächlich ist es der ethische Gesichtspunkt, Tiere als gleichberechtigte Kreaturen der Schöpfung zu sehen, aufgrund der vielen Gemeinsamkeiten, die mit uns Menschen auszumachen sind, und somit sie nicht ausgebeutet werden sollen, und dabei ihnen unnötiges Leid generell zu ersparen.

Aufgrund der schwer nachweisbaren tierisch verarbeiteten Produkten, muß gesagt werden, daß es nur schwer möglich ist, zu hundert Prozent veganisch leben zu können.

Vegetarisch und/oder veganisch sein bedeutet auch, die intensivierte Tierhaltung in Augenschein zu nehmen, die weder ökologisch noch ökonomisch für sinnvoll erachtet wird, um so durch das eigene Verhalten sie zu vermeiden, indem sie boykottiert wird, um zur biologisch verträglichen Landwirtschaft übergehen zu können.

Solange es Schlachthöfe gibt, wird es auch Schlachtfelder geben! Nikolajewitsch Leo Tolstoi, ein sehr nachdenkenswertes Zitat, wie ich finde.

Es finden von Zeit zu Zeit auch kleine Veranstaltungen statt, um das gemeinsame Essen zu einem Erlebnis der besonderen Art werden zu lassen. 2010 gab es zum Beispiel Trommelmusik mit Afrikanischem Essenbuffet dazu, wie oben auf den Fotos zu sehen ist.

So erobert Lufus Delicious unbemerkt immer mehr Menschen, die Wert auf qualitativ gutes Essen legen, und gerne dem Motto von Lufus Delicious folgen, welches da lautet: "Zeit für gutes Essen!".

Wer sicher gehen möchte dort essen zu können, aufgrund der begrenzten Anzahl von Sitzplätzen, und einen weiteren Anfahrtsweg hat, sollte vorab reservieren.

Auf der Delicious-Seite stehen alle erforderlichen Daten: http://www.delicious-essen.de/ .

Dieses kleine Restaurant Delicious steht hier stellvertretend für viele andere vegetarisch und/oder veganische Restaurant, die auch hier http://www.vegan.de aufzustöbern sind.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 01. März 2011 um 13:33 Uhr
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Werbung

   
 
Copyright © 2017 Independent Pressgroup. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

 

tmpl by joohopia